Schloss

Informationen

Kommende Veranstaltungen

Romanik trifft Reformation ein besonderes Event

Romanik trifft Reformation - ein besonderes Event auf Burg & Schloss Allstedt. Es erwartet Sie in unserer barocken Schlosskapelle ein Orgelkonzert auf unserer einzigartigen Wegscheider-Orgel. Sie gehört zu den wenigen weltweit, die in zwei Stimmungen gespielt werden kann. Nach diesem einmaligen Klangerlebnis werden Sie von dem Reformator Thomas Müntzer bzw. von Ottilie Müntzer begrüßt. Nachdem sich der Reformator wortgewaltig an Sie gewandt hat, rundet eine Führung ihren Besuch ab, in der Ihnen die 1200-jährige Geschichte der bedeutenden Burg- und Schlossanlage nähergebracht wird. 

Donnerstag, 26. September 2019 - 11:00 bis 13:00
Schlosskapelle und Museum Burg & Schloss Allstedt
Irisches Konzert, Tim O´Shea

Original Irish Folk Musik, die musikalische Seele der grünen Insel live in der Hofstube des Burg- und Schlossmuseums Allstedt

Freitag, 18. Oktober 2019 - 20:00 bis 20:00
Theateraufführung, Uta von Naumburg

Uta von Naumburg, ein Theaterstück mit viel Musik von und mit Friederike von Krosigk, Elisabeth Haug und Lucia Keller ... (Ensemble Theatrum). Die viel beachtete Inzenierung geht der weltweit bekannten Schönheit und den vielen Geschichten um Uta von Naumburg in Wort, Musik und Tanz nach. Lassen Sie sich überraschen!

Samstag, 19. Oktober 2019 - 20:00 bis 22:00
Hofstube
Blackout Erlebnistag

Blackout-Erlebnistag: Das Licht bleibt aus!


Und dann ist plötzlich der Strom weg! Einen Unterrichtstag lang erfahren Schüler der
Klassenstufen 7 bis 12, wie sich die Abwesenheit von Strom anfühlt, und welche
Folgen ein dauerhafter Stromausfall haben kann.


Das Schloss Allstedt öffnet für den beliebten Blackout-Erlebnistag das erste Mal
seine Pforten. Strom soll an diesem Tag möglichst nicht genutzt werden.


In einer Führung lernen die Schüler zunächst den Veranstaltungsort kennen, bevor
es in die theoretischen und praktischen Module geht. In Gruppen erproben sie ihre
Geschicklichkeit, ihre Kommunikationsfähigkeit und ihren Teamgeist. Gemeinsam
wird ein leckeres Mittagessen zubereitet, natürlich ohne Strom.


Dieser sechsstündige lehrreiche und spannende Exkursionstag wird durch
Tischtennis unter Schwarzlicht, Sinneserfahrung im Dunkeln und dem enviaMExperimentierkoffer
abgerundet.


Weitere Informationen zu Projekt und Ablauf:
https://www.enviam-gruppe.de/engagement/schule-uni

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mittwoch, 06. November 2019 - 09:00 bis 15:00
Blackout-Erlebnistag

Blackout-Erlebnistag: Das Licht bleibt aus!


Und dann ist plötzlich der Strom weg! Einen Unterrichtstag lang erfahren Schüler der
Klassenstufen 7 bis 12, wie sich die Abwesenheit von Strom anfühlt, und welche
Folgen ein dauerhafter Stromausfall haben kann.


Das Schloss Allstedt öffnet für den beliebten Blackout-Erlebnistag das erste Mal
seine Pforten. Strom soll an diesem Tag möglichst nicht genutzt werden.


In einer Führung lernen die Schüler zunächst den Veranstaltungsort kennen, bevor
es in die theoretischen und praktischen Module geht. In Gruppen erproben sie ihre
Geschicklichkeit, ihre Kommunikationsfähigkeit und ihren Teamgeist. Gemeinsam
wird ein leckeres Mittagessen zubereitet, natürlich ohne Strom.


Dieser sechsstündige lehrreiche und spannende Exkursionstag wird durch
Tischtennis unter Schwarzlicht, Sinneserfahrung im Dunkeln und dem enviaMExperimentierkoffer
abgerundet.


Weitere Informationen zu Projekt und Ablauf:
https://www.enviam-gruppe.de/engagement/schule-uni

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 07. November 2019 - 09:00 bis 15:00
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok